Zum Lokalderby ging es am Sonntag zum TV Plochingen.

Die Jungs waren hoch motiviert und zeigten nach kurzer Eingewöhungsphase beim Funino schnell ihre mannschaftliche Geschlossenheit.
Schnell vorgetragene Angriffe und sicheres Passspiel führte zu einem verdienten 25:6 Sieg.
Im anschließenden Handballspiel mussten sich die Jungs anstrengen. Plochingen 2 hielt lange Zeit gut mit.
Aber auch beim Handball führten schnelle Pässe und ein gutes Laufspiel zu einem umjubelten 12:8 Sieg (nach Multiplikator 84:40)
DERBYSIEGER!!
Es spielten: Romeo Lumia-Zivanovic, Lennard Schwab, Laurent Haumann, Samy Zieger, Ole Fischer, Matti Kraaz, Max Hartmann und Leo Rost

mE-Jugend

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.