Liebe Handballfreundinnen und Handballfreunde,
eine ereignisreiche Saison liegt hinter uns…
Darum möchte ich mich dieses Mal einfach nur bei meinen Schiedsrichtern und Jugendhandballspielleitern bedanken, die in der vergangenen Saison im Einsatz waren:
Werner Laukenmann, Edgar Bechstein, Stefan Braun, Frank Kraaz, Yannik Taxis, Jannik Heinemann, Hayg Bibercyan, Sven Schubert, Tim Staiger, Timo Heinemann, Isabel Brinzing, Amelie Nisalke, Erza Tahirukaj.
Leider hatten wir aufgrund der Situation in diesem Jahr kaum eine Möglichkeit Schiedsrichterneulinge oder Jugendspielleiter anzuwerben. Darum machen sich die Abgänge, die wir leider zu verzeichnen haben, besonders bemerkbar. Diese Sind: Yannik Taxis, Hayg Bibercyan und ich.

Charly, Stefan, Edgar
Charly, Stefan, Edgar

Obwohl die Saison vorzeitig beendet werden musste, waren wir nicht faul. Der Ausschuss hat die Corona-Zwangspause genutzt, um ein finanzielles Konzept zur Förderung unserer Schiedsrichter zu beschließen. Ab sofort steht jedem aktiven Schiedsrichter ein fester Betrag pro Saison zur Verfügung. Aus diesem Topf werden sowohl möglicherweise anfallende Strafen als auch Anschaffungen wie Strichkarten, Trikots, Sporttaschen o.Ä. bezahlt. Sollte am Ende noch Geld übrigen sein, kann der Restbetrag an die SR ausbezahlt werden. Dieses Konzept knüpft an das bereits bestehende Bonussystem für SR-Neulinge an und soll das Schiedsrichteramt auch auf lange Sicht attraktiver machen.
Außerdem planen wir einen Paten-Pool zusammen zu stellen, damit unsere JUHASL und SR-Neulinge bestmöglich unterstützt und gefördert werden können. Dieser soll zum Teil aus freiwilligen Helfern bestehen, den Rest überlegen wir, über Arbeitsdienste ab zu decken.

Jugendhandballspielleiter
Jugendhandballspielleiter

Durch all diese Maßnahmen hoffen wir, für die kommende Saison wieder mehr Spielerinnen und Spieler (gerne auch Zuschauer oder Eltern!) für das Schiedsrichteramt begeistern zu können. Denn der Schiedsrichtermangel ist mit Sicherheit nicht geringer geworden… Und es bleibt nun mal dabei: Kein Schiri kein Handballspiel!

Im Namen der Schiedsrichter des TSV Deizisau grüßt Sie herzlich

Katrin Müller
(SR-Wart)

We want you for Schiri
We want you for Schiri

Wir brauchen dringend Verstärkung! Ihr könnt Euch gerne bei mir über die Jugendspielleiter- oder Schiedsrichterausbildung sowie das Patenmodell informieren.
Schreibt mich einfach an!
(katrin-denise.mueller@gmx.de)
Wir freuen uns auf Dich/Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.