Sportstätten des TSV Deizisau

In der Altbacher Straße, gegenüber dem Freibad, befindet sich die Sportanlage an der B 10.
Die blendfreie Hermann-Ertinger Sporthalle aus dem Jahre 1973 und die im Jahre 1993 fertiggestellte neue Übungshalle mit Rasenspielfeld und leichtathletischen Anlagen bilden ein Sportzentrum, dass in nur wenigen Gemeinden unserer Größenordnung zu finden ist.

Beide Hallen sind 3-teilbar.

Dies lässt – auch im Hinblick auf den stark ausgeprägten Breitensport in unserem Verein – eine optimale Ausnutzung zu.


Auf der Sportanlage Hintere Halde finden Sie ein Rasenspielfeld und einen Kunstrasenplatz, sowie eine Tennisanlage (Halle mit 2 Spielfeldern sowie 4 Freiplätze mit Sand).
 
  

Unser Verein ist mit ca. 2.000 Mitgliedern einer der mitgliederstärksten Vereine im mittleren Neckarraum. Neben unseren größten Abteilungen Fußball, Handball, Tennis, Leichtathletik, Turnen und Tischtennis bildet die Freizeitsport-Abteilung ein beliebtes Sportangebot, u.a. Basketball, Karate, Volleyball, Badminton, Aerobic, Yoga, Tanz- und Jazz-Gym, Seniorengymnastik, Kinder-Jazztanz, Koronarsport u.v.m.

Offizielle Facebookseite des TSV Deizisau
mediapowder – MEDIENKONZEPTE, Markus Schultheiß